siehe auch:
Am 5. Feb. 2008:Rolf repariert mal wieder ein Museumsflugzeug:
8.4.08
Günter gibt im April 2008 zu seinen Geburtstag ein Grillfest: Dennis grillt
Am 29.5.08 ein neues Gesicht in der Werkstatt: Das Probemitglied läßt sich beim Bau seines ersten Flugmodells helfen. Er hat sich einem Easy-Glider Pro ausgesucht:
Es soll Tage geben, da kommen wir vor lauter Zeitschriftenlesen kaum zum Bauen:
Im Februar 2010 wird ein von Tristan gespendeter EasyGliderPro mit zerstörter Nase mit einem Rest EPP wieder aufgebaut. Nun kann er gegen eine Spende in die Jugendkasse weitergegeben werden:
Im März dann eine Cularis im kaputten Zustand, auch sie bekommt später eine neue Nase:
Im August stellt Christian uns seinen Sohn vor, der unser jüngste Mitglied werden wird. Bau einer 36-Gramm-Cessna:
Ein Knuffel entsteht, ein Indoormodell:
Ein Legomännchen für den Karnevalsumzug in Braunschweig
Es fliegt zwar nicht, ist aber auch Modellbau mit leichtem Material
Magnum reloaded aus Depron:September 2011:
PET-Flasche vor und nach dem Fönen mit Balsa-Urmodell:Am 20.12.2011:
www.mfsg.de